Alles, was Sie über Bronzer wissen müssen: Typen und wie man sie anwendet

Wer möchte nicht, dass sein Gesicht dieses natürliche, sonnenverwöhnte, strahlende Gesicht hat, ohne überhaupt in die Sonne zu gehen? Wenn Sie sich zu blass oder müde fühlen, können Sie Ihren Teint mit nur wenigen, gut platzierten Bronzer-Bewegungen aufhellen und aufwärmen.

Nun, ich wäre nicht überrascht, wenn Sie sich nach einer zu vielen schlechten Erfahrung, bei der Sie zu orange ausgesehen haben, vor Bronzer gescheut hätten. Aber Bronzer hat einen langen Weg von den kalkhaltigen, orangefarbenen Drogerie-Tagen zurückgelegt. Es gibt so viele verschiedene Arten von Bronzern, die sich in Formel, Finish und Farbton unterscheiden. Und um wie Ihre beste strahlende Göttin auszusehen, müssen Sie wissen, wie Sie die für Sie am besten geeignete auswählen - und natürlich, wie und wo Sie sie anwenden können.




bronzer types and where to apply


Shutterstock

Beginnen wir also von vorne, sollen wir?

Wie Bronzer anwenden

Wenn Sie Bronzer perfekt auftragen möchten, müssen Sie zunächst wissen, welchen Farbton Sie verwenden sollen. Sie sollten einen Bronzer auswählen, der ein oder zwei Farbtöne dunkler als Ihre Haut ist.

Stellen Sie als nächstes sicher, dass Sie einen guten Pinsel haben. Wählen Sie einen flauschigen Pinsel mit einer abgerundeten Oberseite. Es kann nicht zu klein oder zu dicht und steif sein, da es Streifen hinterlassen kann. Es gibt unzählige Bronzer- und Puderpinsel, die Sie in Make-up oder Drogerien bekommen können. Sie sollten Bronzer auf Ihre Stirn, unter die Wangenknochen und unter Ihren Kiefer auftragen. Sie können es auch entlang der Seite Ihrer Nase fegen.




bronzer types and where to apply


Shutterstock

Denken Sie daran, immer eine leichte Berührung zu verwenden und langsam zu beginnen und sich nach Belieben aufzubauen. Es ist einfacher, mehr Produkte hinzuzufügen als zu entfernen, oder? Verwenden Sie leichte kreisende Bewegungen, um es zu mischen.

Ein Tipp, an den Sie sich erinnern sollten, ist die Verwendung der Regel Nummer drei. Beginnen Sie also oben auf Ihrer Stirn, direkt über Ihrer Schläfe, bringen Sie die Bürste nach unten und unter Ihren Wangenknochen, dann wieder zurück und unter den Kiefer und ahmen Sie eine Nummer drei nach.

Arten von Bronzer

Je nachdem, welchen Hauttyp Sie haben, können Sie eine Bronzer-Formel auswählen, die am besten zu Ihnen passt.

Pulverbronzer

Powder Bronzer ist der klassische Bronzer. Es ist für fast alle Hauttypen geeignet, besonders wenn Ihre Haut fettiger ist. Tragen Sie es mit einem spärlicheren Pinsel auf, mischen Sie es gut und bauen Sie es allmählich auf. Wenn Sie Ihren Pinsel nur laden und sofort auftragen, sieht er möglicherweise hart und ungemischt aus.

Creme Bronzer

Diese bieten Ihnen einen subtileren Glanz und sind besser für trockene Hauttypen geeignet. Genau wie bei Creme-Rouge können sie auch mit den Fingern (oder mit einem Pinsel Ihrer Wahl) aufgetragen werden und halten tendenziell länger.

Flüssiger Bronzer

Flüssige Bronzer sind Creme-Bronzern ziemlich ähnlich, außer dass sie eine dünnere Konsistenz haben. Das Tolle an ihnen ist, dass sie sich nahtlos in Ihr Fundament einfügen können - es erfordert nur etwas mehr Mischaufwand.

asiatische Make-up-Transformationsprodukte



bronzer types and where to apply


Shutterstock

Bronzer ist fertig

Egal, ob Sie ein natürlicheres Leuchten oder etwas mehr Extra und Schimmerndes wünschen, es gibt auch verschiedene Arten von Bronzer-Oberflächen.

Matte Bronzer

Matte Bronzer verleihen Ihrem Gesicht zusätzlich zu Wärme mehr Tiefe und Definition und eignen sich gut für alle Hauttypen. Für die Konturierung werden matte Bronzer verwendet - Sie würden sie an den Seiten Ihres Gesichts, unter Ihren Wangenknochen, unter dem Kiefer und auf der Oberseite Ihrer Stirn auftragen. Einige Leute benutzen es auch, um ihre Nase zu konturieren.

Schimmernde Bronzer

Normalerweise verwenden Sie einen schimmernden Bronzer an den Wangenknochen und in Richtung der Schläfen, wo normalerweise die Sonne auf Ihr Gesicht trifft. Sie sind gut für ein subtileres, leuchtendes Sommerglühen. Normalerweise würden Sie keine zum Konturieren verwenden.

Wenn Sie jedoch Hautunreinheiten oder Beulen auf Ihrer Haut haben, denken Sie daran, dass der Schimmer in diesen Bronzern als Textmarker wirkt und ihnen nur mehr Aufmerksamkeit schenkt.

Bloßer Bronzer

Dieser hat weniger Farbe als die beiden vorherigen, aber er ist perfekt, wenn Sie nicht wirklich eine Definition wünschen, sondern nur ein natürliches Leuchten, das Sie aussehen lässt, als wären Sie gerade von einem Urlaub am Strand zurückgekommen. Wenden Sie es genau wie bei schimmernden Bronzern dort an, wo die Sonne natürlich auf Ihr Gesicht trifft, wie die Wangenknochen und Schläfen.

Nun, da Sie wie eine bronzierte Göttin aussehen, können Sie Ihren Wangen ein bisschen Rosigkeit verleihen. Siehe auch: