So schneiden Sie zu Hause Haare während der Coronavirus-Isolierung

Im Moment gibt es viel mehr zu denken als nur Haare, aber es ist mehr als nur Haare. Es geht auch um die Menschen, die Haare schneiden. Eine der vielen vom Coronavirus betroffenen Branchen sind Haar- und Schönheitsservices. Noch bevor in einigen Bundesstaaten Friseurläden und Friseursalons geschlossen wurden, schlossen viele Friseure und Stylisten freiwillig, um sicher zu gehen.

Wie lange es dauern wird, ist schwer zu sagen, aber optimistisch könnte es nur bis Ende April sein. Einige Friseurläden verkaufen immer noch Geschenkkarten und Haarpflegeprodukte online oder buchen zukünftige Termine. Wenn Sie in der Lage sind zu helfen, ist dies eine großartige Möglichkeit, Friseure zu diesem Zeitpunkt zu unterstützen.

Nun, was tun mit Ihren Haaren bis Friseursalons wieder öffnen? Wie viele Dinge im Leben können Sie damit gehen oder die Dinge selbst in die Hand nehmen.

Die gute Nachricht ist, dass es eine gute Zeit dafür ist Haare länger wachsen lassen und / oder sich einen Bart wachsen lassen. Selbst wenn Sie Videokonferenzen für die Arbeit haben, verbirgt die kleine und verschwommene Kamera den größten Teil der unangenehmen Phase. Das gleiche gilt, wenn Sie versuchen, Ihre eigenen Haare zu schneiden.

So pflegen Sie Ihre Haare zu Hause, während Sie sich selbst unter Quarantäne stellen.

Nur eine Anmerkung, dies ist für all jene Menschen, die zu Hause arbeiten, Urlaub machen, sich selbst unter Quarantäne stellen und sich sozial distanzieren. Wenn Sie da draußen sind, um diese Krise zu bewältigen, danke und sei gesund.

Kate Upton unbearbeitet






1. Warten Sie ab

Je nachdem, wie lange die Schließungen dauern, könnte dies eine Gelegenheit dazu sein Haare wachsen lassen und versuchen Sie einen längeren Blick. Gehen Sie mit dem Fluss und rocken Sie die Flow Haarschnitt. Oder nimm das an Meeräsche. Verwenden Sie in der Zwischenzeit einige Produkt Um Haare aus dem Gesicht zu halten oder wenn die Locken lang genug sind, probieren Sie das Mannbrötchen.




Quarantäne Haarschnitte Männer


2. Buzz es aus

Einige Typen sind es gewohnt, die Haare ständig zu kürzen. Wenn Sie es sind, ist der einfachste Haarschnitt zu Hause das Summen. Wählen Sie eine Schutzlänge und machen Sie es. Beginnen Sie mit einem längeren Schutz, falls sich die Ergebnisse kürzer als erwartet anfühlen. Probieren Sie eines davon aus Trimmer.

3. Haarschnitte zu Hause

Obwohl wir nicht oft empfehlen, zu Hause Haare zu schneiden, gibt es derzeit keine andere Wahl. Es gibt einige ausgezeichnete Youtube-Tutorials, die Sie Schritt für Schritt durch die Sache führen. Versuchen Sie, einen zu finden, der den gewünschten Schnitt zeigt, und versuchen Sie es. Noch besser, wenn Sie Hilfe für die Seiten und den Rücken in Anspruch nehmen können. Wenn Sie dies selbst tun, halten Sie sich an den Randbereich.

Einige Haarprofis bieten virtuelle Konsultationen an. Achten Sie also darauf.

Hier sind einige Dinge zu beachten. Haarscheren sind viel schärfer als normale Scheren. Das bedeutet zwei Dinge. Verwenden Sie sie, damit Sie keine Haare beschädigen. Und zweitens, pass auf, dass du dich nicht schneidest. Zweitens, schneiden Sie niemals ein Stück Haar quer durch. Es geht nur um abgewinkelte Schnipsel.

Lachen ist das beste Medizinmem



Covid Haarschnitt


4. Lassen Sie sich von den Haaren inspirieren

Selbst wenn Sie sich nicht die Haare schneiden lassen oder den gewünschten Schnitt machen können, wird dies nicht ewig dauern. Schauen Sie sich diese Website und Ihre Lieblings-Instagram-Friseure an, um sich von den Haaren inspirieren zu lassen. Wer weiß, welche neuen Stile unter Lockdown erfunden werden?




Coronavirus Katzenfriseur


5. Wachsen Sie einen Bart

Nun, alle Sportsaisonen sind aus, aber Sie können diesen Play-off-Bart immer noch wachsen lassen. Ob Sie zum ersten Mal Gesichtsbehaarung haben oder nicht, sehen Sie sich diese an Tipps zum Bartwachsen damit der Prozess gut aussieht und sich gut anfühlt.

Das sollte es tun. Bleib 6 Fuß voneinander entfernt und wasche deine Hände!