Wie man Augenbrauen mit einem Augenbrauenstift formt und ausfüllt

Die perfekte Form der Augenbrauen zu bekommen, kann manchmal wirklich ein Kampf sein. Sie haben entweder Probleme, die perfekte Form zu finden, oder Sie haben versehentlich Ihre Augenbrauen zu stark gezupft, oder Sie sind einfach ein Anfänger in der Welt des Make-ups. Was auch immer der Fall sein mag, Augenbrauen sind eines der am meisten gepflegten Gesichtsmerkmale. Sie haben nicht nur heutzutage, sondern auch in der Vergangenheit so viel Aufmerksamkeit erhalten. Im Laufe der Jahre waren Augenbrauen immer einzigartig. Dieses Gesichtsmerkmal hat so viele Veränderungen erfahren, dass sich die Vorlieben der Menschen im Laufe der Jahre ebenfalls geändert haben.

Die Geschichte zeigt uns, dass Augenbrauentrends und Vorlieben viel anders waren, als wir sie heute kennen. Sie bevorzugten sie dünner, und die Leute waren nicht sehr an dicken und natürlichen Brauen interessiert. Es änderte sich alles Jahrzehnte später, als Frauen ihre dicken und natürlichen Brauen hin und her schaukelten und umarmten. Heutzutage würde ich sagen, dass die dünnen Brauen noch kein Comeback erlebt haben - wir befinden uns immer noch in unserer Phase der dicken Brauen, der natürlichen Brauen. Wir rocken sie mit Stil und Cara Delevingne stimmt wahrscheinlich zu.




how to shape eyebrows with a pencil


Shutterstock

Wie man Augenbrauen mit einem Bleistift formt / ausfüllt?

Um die perfekten Brauen zu erreichen, sind einige Fähigkeiten und Entschlossenheit erforderlich. Ich meine, Sie können immer einen Brauenkünstler besuchen, aber manchmal haben Sie einfach das Gefühl, dass Sie lernen und Dinge selbst tun müssen.

Was ist ein Augenbrauenstift? Ein Augenbrauenstift sieht auf den ersten Blick wie jeder andere Stift aus. Es bringt Farbe auf die Brauen sowie Formen und betont sie. Der Unterschied zwischen einem normalen Stift und einem Augenbrauenstift besteht darin, dass der Augenbrauenstift anstelle der Mine Blei enthält. Es ist im Grunde ein sehr einfaches Produkt, das viel für Ihre Augenbrauen tun kann.

1. Am wichtigsten ist, dass Sie vor dem Eintritt in die Bleistift-Füllphase sicherstellen, dass Ihre Augenbrauen hoch sind.

2. Um Ihre Augenbrauen zu pinzieren, peelen Sie Ihre Haut, indem Sie sie mit einem Waschlappen oder einem Gesichtspeeling reinigen. Putzen Sie Ihre Brauen mit einer sauberen Zahnbürste, einer Brauenbürste oder einfach Ihren Fingern. Setzen Sie sich dort hin, wo helles Licht Ihr Gesicht berührt, und verwenden Sie einen Vergrößerungsspiegel. Verwenden Sie eine Schere mit einer schrägen Kante. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Haare in die Richtung pinzieren, in der sie wachsen, und ziehen Sie dabei an Ihrer Haut.

3. Seien Sie sich bewusst, dass Sie den richtigen Bogen finden müssen, der zu Ihrer Gesichtsform passt. Um den Bogen zu finden, nehmen Sie einen Make-up-Pinsel oder Bleistift und halten Sie ihn neben Ihrem Nasenloch in einem geeigneten 45-Grad-Winkel hinter der Pupille und durch Ihre Stirn. Ihr Bogen befindet sich genau außerhalb der Stelle, an der der Stift auf Ihre Stirn trifft. Nachdem Sie den Bogen gefunden haben, pinzieren Sie die Haare darunter.

4. Pinzette sowohl die Unterseite als auch die Oberseite Ihrer Augenbrauen, da diese Bereiche glatt sein sollten. Vergessen Sie auch nicht, die Haare zwischen den beiden Brauen zu pinzieren. Wie Sie genau wissen, an welcher Stelle Sie zwischendurch zwitschern sollten, nehmen Sie den Make-up-Pinsel oder Bleistift erneut und halten Sie ihn parallel zur Seite Ihrer Nase. Ihre Stirn sollte dort beginnen, wo der Stift die Brauen berührt.

5. Aloe Vera Gel beruhigt die Rötung, verwenden Sie es daher anschließend.




how to shape eyebrows with a pencil


Shutterstock

6. Nun beginnt die Phase, in der sie geformt und ausgefüllt werden ein Augenbrauenstift, . Wählen Sie einen Bleistift, der am besten zu Ihren natürlichen Wurzeln passt.

7. Bürsten Sie die Brauen mit einem Spoolie nach oben, um festzustellen, ob Lücken vorhanden sind. Füllen Sie die Lücken, indem Sie mit Aufwärtsbewegungen beginnen, und füllen Sie sie weiter bis zu den Schwänzen. Um ein natürliches Aussehen zu erhalten, füllen Sie kurze und leichte Striche aus, die der Länge Ihrer Brauen entsprechen.

8. Verdicken Sie nun den natürlichen Bogen, aber füllen Sie die Stirn nicht aus, da er etwas hart aussieht.

9. Füllen und verlängern Sie die Schwänze ein wenig und geben Sie ihr dann ein fertiges Aussehen, indem Sie die Stirn erneut nach oben streichen.

Giraffenfrau nimmt Ringe ab

Wie wählt man die passende Augenbrauenstiftfarbe?

1. Wenn Sie von Natur aus dunkles Haar haben: Gemäß den ForschungsergebnissenWenn Sie von Natur aus dunkles oder schwarzes Haar haben, eignet sich eine dunkelbraune Farbe am besten für Ihre Augenbrauen.

2. Wenn Sie natürlich braunes Haar haben: In diesem Fall wählen Sie einen mittelbraunen Augenbrauenstift.

3. Wenn Sie blonde Haare haben: Wenn Ihr Haar blond ist, wählen Sie eine taupefarbene Farbe, die nicht tiefbraun und auch nicht zu hell ist. Mehr oder weniger wie eine nackte Farbe.

4. Wenn Sie burgunderfarbenes Haar haben: Wenn Sie kühl getönt sind, empfehlen Untersuchungen, eine hellbraune Farbe zu wählen. Wenn Sie jedoch warm getönt sind, wählen Sie ein tieferes Braun.


Sie sind vielleicht auch interessiert an: .