Ist es so schlimm, deine BH-Träger zeigen zu lassen?

Es gibt unzählige Videos und DIYs, die zeigen, wie Sie Ihre BH-Träger verbergen können, aber was ist, wenn sie ein modisches Statement sind? Erinnern Sie sich an dieses weiße, flatternde Oberteil, das Carrie Bradshaw in der Show trug, als sie einen schwarzen BH in Ihrem Gesicht kombinierte? Damals sah es gut aus, es kann immer noch gut aussehen, wenn Ihre Stücke mit Bedacht ausgewählt werden.




1


Einige Tops sehen jedoch einfach billig aus, wenn die Träger sichtbar sind, und es gibt Möglichkeiten, sie loszuwerden - ohne sie sozusagen loszuwerden.

sexy und dünn




2


Vor allem, wenn Sie eine vollbusige Frau sind.




3


Alles, was Sie brauchen, ist eine Sicherheitsnadel, oder Sie können sogar eines dieser Dinge kaufen, die speziell für diese Zwecke hergestellt wurden. Sie werden an den meisten Orten verkauft, an denen BHs verkauft werden.




4


Sehen? Es kann so sauber aussehen.




5


Sie können den gleichen Trick für ein Top dieses Typs verwenden:




6


verwirrendste Straßenschilder

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein Sklave dieser Gurte zu werden und sie so einzustellen, dass sie ständig verborgen bleiben, ist dies eine gute Lösung.




7


Auch hier gibt es eine Überraschung für Sie. Verwandeln Sie ereignislose Jeansshorts in einen ziemlich ereignisreichen Jeansrock, denn Jeansröcke scheinen dieses Jahr riesig zu sein.




8


Sie müssen etwas schneiden und nähen ...




9


Denim ist jedoch schwer und leicht zu knacken, wenn es nicht richtig genäht ist. Wenn Sie also eine Nähmaschine verwenden könnten, wäre es großartig.




10


Bring ein bisschen Spaß mit und du bist bereit. Es ist tatsächlich ganz nett geworden!




11


Gehen Sie voran und schauen Sie sich die Riemen an, die Folgendes verbergen:

Stirnmem abwischen

Überprüfen Sie hier Ihren Freund, der diese Tricks kennen muss. Nutzen Sie den Vorteil und sehen Sie sich dort bereits das vollständige Video auf meinem YouTube-Kanal an und nehmen Sie an der IPhone 7-Verlosung teil

Ein Beitrag von geteilt Amanda Domenico (@amandadomenico) am 24. Juli 2017 um 6:35 Uhr PDT

Und natürlich der Rock:

Machen Sie aus Ihren langweiligen Shorts einen super stylischen Rock. Überprüfen Sie hier Ihre Freundin, die es liebt, ihre eigenen Kleider zu machen

Ein Beitrag von geteilt Amanda Domenico (@amandadomenico) am 26. Juli 2017 um 14:29 Uhr PDT

Quelle: amandadomenico