Lernen Sie die fünf Arten von Bäuchen und wie Sie sie verlieren können

Wir alle wissen, wie es ist, dieses super süße, eng anliegende Hemd anzuprobieren, aber zu sehen, dass es auf deinem Bauch nicht so schmeichelhaft aussieht.

Ich wette, Sie wissen, dass Sie sich so umarmen sollten, wie Sie sind, Bauch und alles, aber wenn es Sie stört und Sie die Chance haben, es zu reduzieren, warum nicht, richtig?

über GIPHY

Aber wussten Sie, dass es tatsächlich verschiedene Arten von Bäuchen gibt, und manchmal ist es nicht so einfach, sie loszuwerden, wie eine restriktive Diät oder eine verrückte Trainingsroutine? Um sicherzustellen, dass Ihr Bauchfett weg ist und weg bleibt, sollten Sie herausfinden, welche Art von Bauch Sie haben, und von dort aus beginnen.







Korsett Frau kleinste Taille

Scrollen Sie also nach unten, um herauszufinden, welche Art von Bauch Sie haben und was Sie dagegen tun können.

1. Der Mama-Bauch

Was es ist: Der Bauch der Mutter ist, wenn Ihr Magen nach der Schwangerschaft schlaff wird. Dies kann Monate oder sogar Jahre nach der Geburt geschehen und ist eine Folge der Schwächung der Bauchmuskulatur.

Wie man es bekämpft: Durch Übungen zur Stärkung des Kerns wie die Planke oder Beckenbodenübungen wie Kegels. Probieren Sie Gemüse und gesunde Fette wie Nüsse oder Avocado für die Lebensmittel, die Sie Ihrer Ernährung hinzufügen sollten.

2. Der Aufblähungsbauch

Was es ist: Dies ist der Bauch, der sich im Laufe des Tages entwickelt hat und wie eine große Ausbuchtung aussieht, die sich manchmal schwer anfühlt. Dies wird normalerweise durch Dehydration, Verstopfung oder Darmerkrankungen verursacht, die dazu führen, dass sich zusätzliches Gas im Darm ansammelt.

Wie man es bekämpft: Das Beste, was Sie tun können, um das Aufblähen loszuwerden, ist, leicht verdauliche Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen und sich der Lebensmittel bewusst zu werden, die Sie essen, indem Sie ein Lebensmitteljournal führen. Dies kann Ihnen helfen, Lebensmittel zu identifizieren, gegen die Sie möglicherweise eine Unverträglichkeit haben.

3. Die Schilddrüsenschwellung

Was es ist: Dies erscheint nicht nur auf Ihrem Bauch, sondern ist am ganzen Körper sichtbar, wenn Sie von den Schultern bis zu den Beinen einen aufgedunsenen Blick annehmen, der nicht verschwindet. Frauen mit einer Unterfunktion der Schilddrüse leiden häufig unter Müdigkeit und Gewichtszunahme, da die Schilddrüse für die Produktion des Hormons verantwortlich ist, das die Art und Weise steuert, wie wir Kalorien verarbeiten.

Wie man es bekämpft: Diesen können Sie nicht alleine angehen und müssen mit einem Arzt sprechen, damit er Ihnen helfen kann, Ihren Östrogenspiegel zu kontrollieren. Für einen natürlichen Schub sollten Sie Ihrer Ernährung jedoch mehr Obst und Gemüse sowie probiotikareiche Lebensmittel wie Ziegenmilch und Joghurt hinzufügen, um einen gesunden Darm zu erhalten und Entzündungen zu bekämpfen.

4. Das Working Girl Muffin Top

Was es ist: Das Muffin-Oberteil für berufstätige Mädchen sieht aus wie eine niedrige, weiche Ausbuchtung im Bauch, die über den Bund fließt. Es passiert, wenn wir gestresst sind und eine 'Flucht oder Kampf' -Reaktion eingehen. Da wir mehr Energie benötigen, gibt unser Körper zusätzlichen Zucker in den Blutkreislauf ab, und wenn wir in diesem Moment still sitzen, gelangt der Zucker in den Bauch.

Prinz William Geschwister

Wie man es bekämpft: Pflegen Sie zunächst ein nährstoffreiches Produkt wie Gemüse, Vollkornprodukte und fettarme Proteine. Abgesehen davon hilft es auch, Hormone wie Serotonin, Dopamin und Endorphine zu fördern, wenn man sich fit hält und ein warmes Bad nimmt.

5. Der Alkoholtopfbauch

Was es ist: Dieser ist ziemlich selbsterklärend. Dies geschieht durch übermäßigen Alkoholkonsum und der Magen nimmt ein rundes, hervorstehendes Aussehen an.

Wie man es bekämpft: Der Weg, um einen Alkoholbauch loszuwerden, besteht darin, Ihren Alkoholkonsum zu reduzieren. Es stoppt nicht nur andere Stoffwechselprozesse, um den Zucker in Alkohol abzubauen, sondern alkoholische Getränke sind oft sehr kalorienreich.

Siehe auch:

8 einfache Möglichkeiten, um das Aufblähen des Magens zu reduzieren

Reduzieren Sie die Größe Ihres Magens mit diesen einfachen und effektiven Übungen

Quelle: Frauenarbeit