Diese unbeabsichtigte optische Täuschung lässt die Menschen eine „große Oberschenkellücke“ sehen.

Kann diese optische Täuschung mit dem berüchtigten Rätsel „The Dress“ mithalten? Weißt du, Weiß und Gold oder Schwarz und Blau? Okay, lass uns nachsehen.

Aber dieser ist schon zu Beginn schreckenswürdiger und kontroverser. Weil es als optische Täuschung „The Huge Thigh Gap“ bekannt sein wird. Wie Die tägliche Post Berichten zufolge wurde diese optische Täuschung viral, nachdem eine Frau namens Marisol Villanueva (AKA „Rose“ auf Twitter) einige Selfies von ihr auf Twitter gepostet hatte. Darin ist Marisol in einem neuen Outfit zu sehen. Aber ihr Bein oder ihre Beine sehen seltsam komisch aus. Nun, zumindest einigen Leuten zufolge.

'Ja, ich habe gerade vertikale und horizontale Streifen kombiniert', sagte ihr Tweet, der inzwischen Zehntausende von Likes und Tausende von Retweets gesammelt hat.




4994628600000578-0-In_two_images_being_compared_to_The_Dress_which_sent_the_interne-a-2_1519566147817


Sehen Sie das Problem hier? Wenn Sie dies nicht tun, herzlichen Glückwunsch, sind Sie wahrscheinlich eine gesunde Person!

Aber wenn du es getan hast ... Nun. Dann haben Sie den vertikalen, cremefarbenen Streifen an ihrem Bein als * keuch * ihre Oberschenkellücke verwechselt. Was schrecklich karikaturistisch und geradezu unwirklich aussieht, wenn Sie versuchen, es so zu sehen.

Ehrlich gesagt habe ich das nie als zwei Beine gesehen, und ich würde argumentieren, dass jeder, der glaubte, dass es für ein Mädchen möglich ist, so dünne Beinstangen und eine so komische Oberschenkellücke zu haben, mit Sicherheit von einem psychischen Problem mit dem Körperbild befallen ist oder zwei.

Ezra Miller Geschlecht

Aber da Twitter Twitter ist, haben die Menschen begonnen, ihre tiefsten Ängste und Wünsche auf andere Menschen zu projizieren. Ein Benutzer sagte:

'Für eine Sekunde dachte ich, der Bräunungsstreifen an deinen Joggern sei die Lücke zwischen deinen Oberschenkeln und ich habe ihn fast verloren.'

Ein anderer Twitter-Nutzer, Nadya, sagte:

'Das ist verwirrender als das Kleid in Weiß und Gold / Schwarz und Blau, das 2015 viral wurde.'

NEIN, ES IST WIRKLICH NICHT, NADYA.

Ein Benutzer mit dem Spitznamen Leucifer fügte hinzu:

„Erster Blick… Heiliger Mist. Ich brauchte eine Sekunde, um mich anzupassen. Die Farbe des Streifens passt zum Boden. “

In der Tat, Leucifer, aber aus einem Knie ragt ein FUSS heraus, und keine Beine können sich dieser Dünnheit annähern!




4994628E00000578-0-The_photos_show_her_side_on_wearing_a_horizontal_stripe_jumper_a-a-5_1519566202347


Die Selfies zeigen Marisol von ihrer Seite, zeigen ihren neuen Pullover mit horizontalen Streifen und tragen Jogger mit vertikaler Cremelinie.




49947CBC00000578-0-image-a-7_1519566219810


Aber es kamen mehr getäuschte Tweets. Erik Pryal bemerkte:

'Ist es nur ich oder hat jemand anderes gedacht, dass das zuerst beide Beine waren?'

Es sind nicht nur Sie, Erik. Welches ist traurig! Max glaubte dasselbe:

'SQKSWIODKWJD Ich dachte, sie hätte wirklich dünne Beine.'

AarzA war aufmerksamer und twitterte:

'Das passiert, wenn du vertikale und horizontale Streifen kombinierst ... die Leute denken, du hast keine Beine.'

Autumn schrieb:

'DIE FURCHT. Ich dachte buchstäblich, du wärst dieses Mem geworden, das in der winzigen Taille, aber in deinen Beinen herumläuft. “

Weißt du was, Herbst? Sie ist ein Mem geworden. Danke an Leute wie dich!




Screenshot_2


Mehr, ähm ... Meme-Macher haben Meme gemacht.




Screenshot_3


Haunter sah Dinge, die auch nicht da waren:

'Mein Trottel dachte, sie hat die dünnsten Beine in der Welt von Godamn.'

Zum Glück gibt es immer noch intelligente Menschen. Michaela schrieb:

'Ich bemühe mich so sehr, die Illusion von extrem kleinen Beinen zu sehen, die jeder hochgespielt hat, und ich kann es einfach nicht. Ich habe das Gefühl, dass ein kleines Mädchen nur beiläufig in ihren Streifen tötet. “

Ein anderer Twitter-Nutzer hat getwittert:

'Du wirst trippin sein, wenn du denkst, dass dieses Mädchen dünne Arschbeine hat.'

Sie alle TRIPPIN, ich stimme zu!

Aber was ist mit Marisol? Während alle verrückt wurden, bemerkte das Mädchen selbst nicht einmal die optische Täuschung. Annäherung an Femail, Sie sagte:

'Zuerst hatte ich ein wenig Angst, weil ich die optische Täuschung nicht bemerkte und sie überhaupt nicht erwartete, und die Idee, dass so viele Menschen ein Bild von mir sehen, war verrückt. Ich wusste auch nicht, wie die Leute, die mich im wirklichen Leben kennen, reagieren würden. Aber fast alle sind nett und ich bin froh, dass ich viele Leute zum Lachen gebracht habe! '

Einige Leute konnten die superdünnen Streichholzbeine nicht sehen. Gott sei Dank für solche Menschen.




Screenshot_4


Schließlich twitterte Marisol:

'Zumindest habe ich heute viele Leute zum Lachen gebracht.'

Quelle: Dailymail