Vaseline verwendet auf Haar und alles, was Sie darüber wissen müssen

Damit wir unseren Haaren diesen zusätzlichen Glamour verleihen können, nehmen wir alle möglichen Messungen vor. Von Zeit zu Zeit entscheiden wir uns für die Haarprodukte oder die Haarmasken, während wir uns ein anderes Mal für die Hausmittel entscheiden, von denen angenommen wird, dass sie unser Haar zaubern. Und um ehrlich zu sein, arbeiten sie die meiste Zeit am besten. Auf der anderen Seite gibt es Vaseline und so viele Menschen schwören auf die Wirkung.




vaseline uses on hair


Quelle: Shutterstock

Vaseline ist als Vaseline bekannt und wird hauptsächlich in Vaseline verwendet. Es gibt Leute mit einer Reihe von Missverständnissen, wenn es um die Verwendung von Vaseline geht. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie lernen, wann die Verwendung von Vaseline angemessen ist und wann nicht. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie die angestrebten Vorteile und keine Nachteile erhalten.

Vaseline wurde ursprünglich zur Behandlung von Schnitten und Verbrennungen eingesetzt und später auch als Haushaltsschmiermittel. Wenn Sie glänzendes und beschädigungsfreies Haar mit geringen Kosten haben möchten, werden im Folgenden einige Vaseline-Anwendungen für Haare aufgeführt.

1. Wimpern

Wenn Sie nach etwas Volumen, Dicke und Stärke Ihrer Wimpern suchen, können Sie dies leicht mit Vaseline erreichen.




vaseline uses on face


Quelle: Pixabay

Lesen Sie auch:

2. Haarfärbemittel

Von Zeit zu Zeit färben wir uns alle zu Hause die Haare und sind unprofessionell. In den meisten Fällen haben wir überall auf unserer Stirn einen verschmierten Farbstoff. Um dies zu verhindern, können Sie einfach eine dünne Schicht Vaseline in den gewünschten Bereich tupfen. Auf diese Weise ersparen Sie sich, dass Sie es später wieder loswerden.

3. Reduziert den Juckreiz der Kopfhaut

Aufgrund der trockenen Kopfhaut kann es zu Juckreiz kommen. Die perfekte Lösung zur Behandlung der trockenen Kopfhaut ist die Verwendung von Vaseline. Alles was Sie tun müssen, ist Ihre Kopfhaut mit einer kleinen Menge Vaseline zu massieren. Auf diese Weise befeuchten Sie nicht nur die Kopfhaut, sondern auch Ihre Wurzeln.

Haarfarbenumwandlung

Lesen Sie mehr über Schuppen: Was ist Schuppen? Ursachen, Symptome und Behandlungen

4. Geteilte Enden

Wenn Sie etwas Vaseline auf Ihre Haarlängen oder -enden reiben, kann dies das Aussehen der vorhandenen gespaltenen Haare beeinträchtigen. Es befeuchtet auch trockene Haarlängen, um mehr Spliss zu vermeiden.




vaseline uses on hair


Quelle: Unsplash

Lesen Sie mehr über Spliss:

5. Als Mousse verwenden

Mindestens einmal in unserem Leben ist uns unser Favorit ausgegangen, sei es ein Schönheitsprodukt oder ein Haarprodukt. Wenn Sie sich darauf beziehen und irgendwann kein Mousse mehr haben, kann Vaseline ein Ersatz dafür sein. Alles was Sie tun müssen, ist Vaseline auf Ihren Handflächen zu verteilen und es durch Ihre Haare laufen zu lassen.

6. Vaseline für Haarwuchs

Vaseline hilft nicht nur bei Spliss und reduziert den Juckreiz der Kopfhaut, sondern auch bei Problemen mit dem Haarwuchs. Um sich beim Haarwuchs zu helfen, sollten Sie den Kopfhautbereich (die Haarwurzeln) sanft mit Vaseline massieren, indem Sie ein wenig davon auf Ihre Fingerspitzen geben. Es wird empfohlen, die Vaseline nicht durch die Länge Ihres Haares zu führen, da sie fettig aussieht und das Haarwachstum beeinträchtigt.

Lesen Sie mehr über Haarwuchs:

7. Vaseline, um Läuse loszuwerden

Jetzt sind wir uns bewusst, dass Kinder anfälliger für Läuse sind, was jedoch nicht bedeutet, dass Männer und Frauen dies nicht können. Wenn Sie diese Art von Person sind, die keine Chemikalie in Ihren Kopf geben möchte, erstickt oder glättet Vaseline bei richtiger Anwendung Läuse und ist eine großartige Möglichkeit, diese endgültig loszuwerden.

* Probieren Sie Vaseline vorher an einem kleinen Teil Ihrer Haut aus, um sicherzustellen, dass es keine allergischen Reaktionen hervorruft.